Der Spieler des Monats ist ein Drache: Auszeichnung für Kameron Taylor!

  • in

Für seine Leistungen auf dem ProB-Parkett wurde Kameron Taylor von Basketball-Deutschland via Online-Voting zum “Spieler des Monats November” gewählt und konnte sich damit gegen Montrael Scott von den ETB Wohnbau Baskets Essen und Hayden Lescault von den scanplus baskets elchingen durchsetzen, die beide ebenfalls für die Auszeichnung nominiert waren.

Stolze 48% der Stimmen konnte der Shooting Guard der Dragons auf sich vereinen, nachdem er zuvor bereits zum “Spieler der Woche” ernannt wurde und sich damit deutlich gegen die Konkurrenten aus Essen und Elchingen durchsetzen. In den vier Partien im Herbstmonat November konnte der US-Boy in Drachen-Diensten stolze 27,0 Punkte pro Partie erzielen und garnierte diese Ausbeute mit zusätzlichen 7,8 Rebounds und 5,0 Assists. Damit hatte der 1,98 Meter große Flügelspieler maßgeblichen Anteil daran, dass die Dragons Rhöndorf im gesamten November ungeschlagen blieben und nach dem Erfolg gegen Würzburg die Siegesserie mit in den Dezember transportieren konnten.

Neben Kameron Taylor wurde Sherman Gay von den Crailsheim Merlins zum “ProA Spieler des Monats” ausgezeichnet, sowie David Krämer (Orange Academy) und Robert Drijencic (Baskets Akademie Weser-Ems/OTB) zum “Youngster des Monats” der ProA, bzw ProB.