Fanclub

fanclub_logoDie Heimstärke der Dragons ist kein Geheimnis in der Liga. Warum, liegt auf der Hand. Kein Gegner spielt gerne fünf gegen sechs, und das einen ganzen Abend lang. Ein Sieg im „DragonDome“ ist folglich für jedes Team etwas Besonderes. Wie eben unsere Fans, die für die Mannschaft gerade in umkämpften Spielen so wichtig sind und sie immer wieder antreiben. Die engagiertesten und lautstärksten haben sich schon 1996 zusammengefunden und den „Dragons-Fanclub“ gegründet.

fanclub_1Unter der Leitung der Vorsitzenden Vanessa Bechtold (Kontakt: dragonsfanclub@hotmail.de oder Mobil unter 0151-52129115) trifft man sich nicht nur regelmäßig am Stammtisch zu ausführlichen Diskussionsrunden, sondern werden Auswärtsfahrten zu Sightseeing-Touren ausgebaut und natürlich Kontakte zu den Fanclubs anderer Vereine gehegt und gepflegt. Wer mehr über den Fanclub und dessen Aktivitäten erfahren möchte, kann sich einfach im Web informieren:

www.facebook.com/FanclubDragonsRhoendorf

Im Zuge der Umstellung bei den Auswärtstickets ändern sich auch bei den Fanbus-Touren einige wichtige Dinge:

– die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen
– Anmeldungen zu einer Bustour können unter Angabe einer Kontaktmöglichkeit bei Heimspielen erfolgen.
– der Ticketpreis ist direkt bei Anmeldung zu entrichten, die Kosten für die Fahrt werden wie bisher im Bus kassiert.
(Sollte trotz Anmeldung keine Bus-Tour zustande kommen, keine alternative Anreise organisiert und das Spiel dadurch vor Ort verpasst werden, kann das Geld für das nicht genutzte Ticket beim nächsten Heimspiel wieder am Fanclubstand abgeholt werden.)
– Anmeldungen nach der Anmeldefrist können nur berücksichtigt werden, wenn noch Tickets verfügbar sind.

Auswärtstickets exklusiv über den Dragons Fanclub erhältlich
Rasta Vechta z.B. spielt seit etlichen Heimspielen vor restlos ausverkauftem Haus. Alle Tickets die von der jeweiligen Gastmannschaft nicht genutzt werden, gehen an Vechta zurück.
Tickets der Gastmannschaften müssen laut Statuten der ProA bis 7 Tage vor Spielbeginn in Anspruch genommen werden oder der Anspruch verfällt. Es ist dann der Heimmannschaft überlassen, ob sie nach dieser Frist noch Gästetickets anbieten.

Umso wichtiger wird es, sich in der kommenden Saison rechtzeitig um sein Auswärtsticket zu kümmern.
Hier kommt der Fanclub ins Spiel. Als zentrale Anlaufstelle für ALLE Fans der Dragons helfen wir beim Ticket sichern. Nur so kann gewährleistet werden, dass möglichst ALLE Dragons-Fans überhaupt ein Ticket bekommen und zusammen im Gäste-Block sitzen.
Der Erwerb von Auswärtstickets ist natürlich unabhängig von einer Mitgliedschaft im Fanclub oder Teilnahme an unseren Fanbus-Touren möglich. Wichtig ist nur, dass Tickets rechtzeitig unter Angabe einer Telefonnummer vorbestellt und zusätzlich direkt bezahlt werden. Die Ticketpreise werden zeitig vor den Spielen bekannt gegeben. Bestellschluss für die Tickets ist der selbe Termin wie der Anmeldeschluss für die Bus-Touren. Die Übergabe der Tickets erfolgt am jeweiligen Spielort.