U14w: Siegesserie geht weiter!

  • in

SG BG Bonn-MTuS 4 – Dragons Rhöndorf 22 – 119 ( 8:26, 12:61, 87:16) 

Nach einer dreiwöchigen Spielpause ging es für die U14 Girls der Dragons weiter gegen das Team SG BG Bonn-MTuS4.
Die Dragons starteten von Anfang an sehr konzentriert und motiviert ins Spiel.
Durch eine Ganzfeldpresse wurden viele Ballgewinne und dadurch schnelle 26 Punkte im ersten Viertel erzielt.
Im zweiten Viertel wurde die Defense auf eine Halbfeld Mann-Mann Verteidigung umgestellt. Trotz der Umstellung ließen die Rhöndorferinnen im zweiten und dritten Viertel jeweils nur 4 Punkte zu. Hervorzuheben ist, dass das ganze Spiel über auf beiden Seiten sehr sauber verteidigt wurde, was sich in der Foulstatistik zeigte. Beide Teams hatten auf dem Spielberichtsbogen am Ende des Spiels nur jeweils ein Foul zu verzeichnen.
Die Dragongirls setzten sich für die Verteidigung und den Angriff Ziele, die sie sehr gut umsetzen.
Für die Trainerin Maike Otto war es schön zu sehen, dass alle 11 Spielerinnen in diesem Spiel scorten und die Punkteverteilung sehr ausgeglichen war.

Am Samstag, den 18.11 geht um 14:00 Uhr weiter gegen Osterath in der Sporthalle des Schloss Hagerhof.

Es spielten : Ridder (16), Staß (23), Dancker (2), Böning (6), Arnaldi (8), Hufschlag (6), Schmiede (8), Frank (4), Cisse (38), Radtke (4), Zou (2)