Dragons Rhöndorf – feuer.und.flamme | Alexander Dohms hat das Drachen-Ruder wieder übernommen

Alexander Dohms hat das Drachen-Ruder wieder übernommen

Nach mehreren Monaten Pause aus persönlichen Gründen hat Geschäftsführer Alexander Dohms seit Januar wieder den aktiven Dienst auf der Geschäftsstelle der Drachen aufgenommen.

„Wir freuen uns, dass Alex wieder zurück ist im aktiven Kreis der Drachen-Familie und wir die Arbeitsbelastung wieder auf mehrere hauptamtliche Schultern verteilen können. Mein ganz besonderer Dank gilt der gesamten Crew des Dragons-Office, die in den vergangenen Monaten mit sehr großem Einsatz und zeitlichem Aufwand einen super Job gemacht haben, um handlungsfähig zu bleiben“, erklärt Vorstandsmitglied Christian Brucker, der als Interims-Geschäftsführer ebenso einen Teil der Aufgaben aufgefangen hatte.

Mit gewohnt großem Tatendrang ist Alexander Dohms in die Riege der aktiven Drachen-Macher zurückgekehrt, weiß aber auch um die schwierigen Aufgaben die vor ihm liegen: „Es tut gut wieder im bekannten Umfeld aktiv zu sein. Jetzt heißt es in den kommenden Wochen gemeinsam mit unserem Partner Telekom Baskets Bonn die aktuelle Spielzeit zu analysieren und uns für die Zukunft aufzustellen. Ich möchte mich nochmals ausdrücklich bei Christian Brucker bedanken, der mit seinem spontanen Einsatz einen reibungslosen Geschäftsbetrieb in den vergangenen Wochen und Monaten möglich gemacht hat.“