Dragons Rhöndorf

Feuer und Flamme seit 1912

Auch 2021 kein Gezeiten Haus Cup und Dragons Day

Auch 2021 werden Fans, Freunde und Förderer der Dragons Rhöndorf auf zwei liebgewonnene Events verzichten müssen. Sowohl der Gezeiten Haus Cup, als auch der Dragons Day müssen aufgrund der Bauarbeiten am DragonDome in diesem Jahr erneut ausfallen.

Nachdem bereits im vergangenen Jahr aufgrund der Eindämmungs-Maßnahmen der Corona-Pandemie beide Highlight-Veranstaltung der Saisonvorbereitung abgesagt werden mussten, muss sich die Drachen-Familie auch in diesem Jahr in Verzicht üben.

Nach der Sperrung des DragonDome aufgrund eines Schadstoff-Gutachtens laufen bereits seit einigen Wochen umfassende Sanierungs-Arbeiten am Dach der sportlichen Heimat der Dragons. Diese werden auch in den kommenden Wochen noch das Areal rund um die Sportanlage Menzenberg in Beschlag nehmen und lassen die Durchführung anderer Veranstaltungen  auf dem Innen- und Außengelände nicht zu. 

Im Jahr 2022 sollen beiden Veranstaltungen nach dem Willen der Drachen-Macher wieder Einzug in den #FeuerUndFlamme-Kalender halten.

Daniel Stein (Pressesprecher Dragons Rhöndorf): „Es fällt uns nicht leicht den DragonsDay und Gezeiten Haus Cup für dieses Jahr absagen zu müssen, aber die Gegebenheiten am DragonDome lassen uns keine andere Wahl. Beide Veranstaltungen gehören einfach in und an den DragonDome und daher haben wir uns mit schwerem Herzen für eine Absage entschieden. Umso mehr freuen wir uns nun auf den Saisonstart am 25.September, wenn wir in unserem sportlichen Wohnzimmer mit einem Heimspiel gegen Münster in die Saison starten können.“