Dragons Rhöndorf

Feuer und Flamme seit 1912

Dragons zukünftig ohne Florian Wendeler

Center Florian Wendeler wird 2023/24 nicht mehr zum ProB-Kader der Dragons Rhöndorf zählen.

Fünf Jahre nach seinem letzten Einsatz im Jersey der Dragons war Publikumsliebling Florian Wendeler vor Beginn der vergangenen Saison von den RheinStars Köln zurück nach Rhöndorf gewechselt, nachdem er zwischenzeitlich für Cuxhaven und Bochum am Ball war.

Als routinierter Back-Up auf den großen Positionen brachte der 2,05 Meter große Big Man stets die oft zitierten Dragons Tugenden aufs Parkett und konnte allabendlich 4,6 Punkte und 3,8 Rebounds verbuchen.

Yannick Arenz (Geschäftsführer Dragons Rhöndorf): „Florian war in der vergangenen Saison mit seiner Routine und Persönlichkeit einer der Faktoren für unsere erfolgreiche Spielzeit und stets ein Vorbild in Sachen Einsatz. Florian hatte eine hohe Doppelbelastung mit Leistungssport hier und beruflichen Verpflichtungen in Köln und wir verstehen, dass er diese Belastung reduzieren und auch etwas mehr Zeit für seine Leidenschaft im 3×3 Basketball haben möchte. Wir hoffen ihn jedoch so häufig wie möglich als Gast in der Drachen-Familie begrüßen zu dürfen.“

Die Dragons Rhöndorf danken Florian Wendeler für seinen Einsatz im Trikot der Drachen vom Menzenberg und wünschen nur das Beste für den weiteren sportlichen und privaten Werdegang.