Dragons Rhöndorf – 2.Basketball-Bundesliga/ProB | Eine Drachen-Legende sagt Servus!

Eine Drachen-Legende sagt Servus!

  • in

Nach insgesamt 26 Jahren legt Dr. Dieter Altmann seine Position als Teamarzt der Dragons Rhöndorf nieder, wird den Drachen aber als medizinischer Partner und Berater auch zukünftig zur Seite stehen.

„Ein einfaches Danke wird in keinster Weise dem gerecht, was Dieter Altmann in den vergangenen 26 Jahren für die Dragons geleistet hat. Spieler und Trainer haben sich immer auf sein Wort und seine Expertise verlassen können und er war mit seiner vertrauensvollen Art und Weise immer ein guter Ansprechpartner für viele unserer Spieler und Spielerinnen aus dem Leistungs- und Breitensport. Mit ihm verlieren wir ein wahren Drachen-Macher und Freund, sind aber gleichzeitig froh, dass Doc Altmann mit seinem medizinischen Stab uns auch in den kommenden Jahren beratend zur Seite steht. Und eines ist klar, wenn es jemand verdient hat an den Spieltagen etwas mehr Freizeit zukünftig zu genießen, dann unser Doc Altmann“, blickt Geschäftsführer Alexander Dohms mit einem lachenenden und einem weinenden Auge auf den Abschied des langjährigen Team-Arztes der Dragons Rhöndorf.

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert war der Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie des Verbundkrankenhaus Linz-Remagen für die Dragons als Teamarzt tätig und sorgte von der BBL bis in die ProB für die optimale Gesundheit der Drachen-Profis und eine schnelle Genesung im Verletzungs-Fall.

Die gesamte Drachen-Familie dankt „Doc Altmann“ für seinen enormen Einsatz in den vergangenen Jahrzehnten und hofft ihn weiterhin das eine oder andere mal als Gast im DragonDome am Menzenberg begrüßen zu dürfen.