Hager Grundschulliga beendet

Die Hager Grundschulliga wird in dieser Saison ohne Finalspiele im DragonDome, Pokale und Urkunden ausgekommen. Bedingt durch die Corona-Krise wird der Spielbetrieb nicht weiter fortgesetzt.

Mit 85 Kindern aus 8 Grundschulen in Bad Honnef und Umgebung ging es im Herbst 2019 in die ersten Meisterschaftsspiele. Schnell wurde klar, dass die neu hinzu gekommenen Schulen aus Erpel und Unkel noch Gewöhnungszeit brauchten und der Unterschied zu den „eingespielten“ Schulen am Anfang sehr deutlich war. Im Verlaufe der Grundschulliga-Saison gelang es jedoch auch den beiden Neulingen die ersten Siege einzufahren. Am Ende war es die Löwenburgschule Rommersdorf, die sich an der Tabellenspitze festsetzen konnte.

Neben den Highlights der Einlaufshow unter dem Motto „Die Kleinen einmal ganz groß“ mit Lichteffekten, Hallensprecher und Nebelmaschine, kamen Spieler der Profi Mannschaft der Dragons Rhöndorf zum Coachen und Anfeuern in die Halle. Den Eltern wurden tolle Spiele geboten und nicht selten riss es hierbei die anwesenden Eltern, Geschwister und Verwandten von den Bänken in den Sporthallen des Schloss Hagerhofs.

Wie auch in den letzten Jahren konnten viele Kinder für die Sportart Basketball begeistert werden und sind durch die Grundschulliga Mitglied im Verein geworden und haben dort bereits in der vergangenen Saison die erste echten Meisterschaftsspiele mitspielen dürfen.

Tabelle nach dem 6. Spieltag:

Team

W/ L

Punkte

Pkt. Diff.

Löwenburgschule Rommersdorf

6/0

10

162

GGS am Reichenberg

5/1

10

149

Gebrüder Grimm Grundschule Rheinbreitbach

5/1

10

32

Löwenburgschule Rhöndorf

3/3

6

18

St. Martinus Grundschule

2/4

4

-123

Grundschule am Sonnenberg – Unkel

1/5

2

-66

Theodor-Weinz Schule Aegidienberg

1/5

2

-93

Grundschule St. Johannes – Erpel

1/5

2

-79

 

Auch für die kommenden Saison erhoffen sich die Dragons Rhöndorf einen erneuten großen Zuspruch an Kindern der Bad Honnefer Grundschulen und aus der Umgebung. Kontinuierlich werden weiteren Schulen aus dem Umfeld mit einbezogen und das Event „Grundschulliga“ zu einer noch größeren Veranstaltung zu machen.

Bis dahin hoffen wir, dass alle gesund bleiben und die Saison 2020-2021 wieder mit begeisterten Kindern und Eltern starten wird.

Leave a comment