News

News

Spielverlegung gegen die SBB Baskets Wolmirstedt

In Abstimmung mit der BARMER 2.Basketbal Bundesliga haben sich die gastgebenden SBB Baskets Wolmirstedt und die Dragons Rhöndorf nach dem tragischen Unfalltod von Mubarak Salami auf eine Verlegung der kommenden Partie verständigt. Beide Teams werden sich zeitnah auf eine

Mehr Lesen »

Spendenaktion – All in for Mubarak Salami

All in for Mubarak Salami Wir bitten Euch in dieser schwierigen Zeit um Hilfe. Bitte helft uns dabei, die Spendenaktion von ATHLEADZ als #DragonsFamily für Mubaraks Familie zu unterstützen. „Mit dieser Spendenaktion möchten wir seine alleinerziehende Mutter und seine

Mehr Lesen »

Eine Lücke die bleibt

Basketball-Familie trauert um Mubarak Salami Es geschehen Dinge, die sind nicht zu begreifen und kaum in Worte zu fassen. Mit gerade einmal 26 Jahren ist Shooting Guard Mubarak Salami bei einem tragischen Autounfall ums Leben gekommen. Erst im Januar

Mehr Lesen »

Dragons op Jück 2023

Orangefarbene Welle mit Stolz beim Siebengebirgszug dabei! „Denn wenn et Trömmelche jeht, dann stonn mer all parat“! Dem Lockruf der „Räuber-Hymne“ folgten über 60 Dragons. Gut sichtbar, in knalligem Orange, der traditionellen Vereinsfarbe. Als sich der Siebengebirgszug in Bewegung

Mehr Lesen »

DragonDome außer Rand und Band

Dragons Rhöndorf vs BSW Sixers 97:90 (19:22/20:32/24:24/34:12) Was ein Basketball-Abend im altehrwürdigen DragonDome am Menzenberg! Im traditionsreichen Karnevalsspiel legen die Dragons Rhöndorf ein furioses Comeback im Schlussviertel hin und schicken die BSW Sixers mit hängenden Köpfen auf die Heimreise.

Mehr Lesen »

DragonDome Alaaf!

Samstag, 19:00 Uhr Dragons Rhöndorf vs. BSW Sixers Die Jecken sind wieder außer Rand und Band im Rheinland! Einen Tag vor dem großen Siebengebirgszug durch die Bad Honnefer Stadt wollen die Dragons im Duell mit Spitzenreiter BSW Sixers den

Mehr Lesen »

Der Favorit schwank, fällt aber nicht !

LOK Bernau vs. Dragons Rhöndorf 82:75 (27:23/21:15/12:17/22:20) In einer spannenden und stets umkämpften Partie unterliegen die Dragons Rhöndorf bei den favorisierten Korbjägern von LOK Bernau und stehen trotz in Sachen Intensität tadellosen Leistung am Ende mit leeren Händen im

Mehr Lesen »

Dragons Talk #1

Im konstanten Lernprozess Headcoach Julius Thomas und der Vereinsvorsitzende Klaus Beydemüller gingen diese Woche in medias res. Im Gespräch ging es um den bisherigen Saisonverlauf, die knappe Rotation und Leistungsdruck.   Klaus Beydemüller: Über die Hälfte der laufenden Saison

Mehr Lesen »

Start der Spitzenspiel-Wochen

Samstag, 19:00 Uhr LOK Bernau vs. Dragons Rhöndorf Das wird ein Gradmesser! Mit dem Rückenwind des Sieges gegen Herford reisen Devon Goodman & Co ins wilde Brandenburg und stellen sich dem Spitzenteam von LOK Bernau im sportlichen Duell. Im

Mehr Lesen »

Kantersieg gegen Herford

Dragons Rhöndorf vs BBG Herford 108:63 (30:13/26:19/21:17/31:14) Vor 602 Zuschauern kehrten die Dragons Rhöndorf eindrucksvoll auf die Siegerstraße zurück und fuhren einen letztlich nie gefährdeten Heimerfolg gegen Aufsteiger Herford ein. Coach Thomas beorderte Neuzugang Mubarak Salami neben Zaba Bangala,

Mehr Lesen »

Dragons an beiden Enden des Courts zu inkonsequent

Itzehoe Eagles vs. Dragons Rhöndorf 80:76 (17:18/21:12/25:17/17:29) Satz mit X, das war nix! Durch eigene Schwächen und Fehler bringen sich die Dragons Rhöndorf um die Chance auf einen wichtigen Auswärtssieg bei den formstarken Itzehoe Eagles. Bester Scorer der Drachen

Mehr Lesen »

Drachen im Adlerhorst gefordert

Samstag, 19:30 Uhr Itzehoe Eagles vs. Dragons Rhöndorf Das wird eine harte Nuß! Nach der bitteren Niederlage am vergangenen Wochenende reisen die Dragons Rhöndorf zu einem der heißesten Teams der Liga. Mit 4 Siegen aus den vergangen 5 Partien

Mehr Lesen »

In der zweiten Halbzeit den offensiven Faden verloren

Dragons Rhöndorf vs Iserlohn Kangaroos 68:74 (22:16/21:24/13:15/12:19) In einer kampfbetonten Partie mussten sich die Dragons im NRW-Duell den Iserlohn Kangaroos nach schwacher zweiter Halbzeit geschlagen geben. Bester Scorer der Hausherren wurden Florian Koch und Devon Goodman mit je 18

Mehr Lesen »
Daten konnten nicht angezeigt werden
Daten konnten nicht angezeigt werden
Previous slide
Next slide