Herren 4: Sibidome im Spitzenspiel verteidigt

Dragons Rhöndorf 4 vs. BV Hellas Siegburg 62:41 (16:17/19:14/16:5/11:5)


Der Spielverlauf: Es wird eng in der Spitzengruppe der 1.Kreisliga. Nach der bitteren, aber letztlich verdienten Niederlage am vergangenen Wochenende in Neunkirchen galt es für das Team von Headcoach Daniel Stein in eigener Halle ein Statement gegen die bis dato punktgleiche Konkurrenz aus Siegburg zu setzen.
Gegen die routinierten Korbjäger von Bezirksliga-Absteiger Hellas Siegburg starteten die Drachen nervös in die Partie und nutzen zu zögerliche die Schwächen der gegnerischen Zonen-Verteidigung aus. Erst mit dem zweiten Spielabschnitt, in dem die Dragons das verletzungsbedingte Ausscheiden von Shooting Guard Julius Vieregge verkraften mussten, gelang es dem Team die eigenen Vorteile konsequenter auszunutzen. Besonders Flügelspieler Tim Langer sprang in die Bresche und bestrafte nahezu jede zu langsame Rotation der gegnerischen Verteidigung mit einem Treffer von Downtown, während Richard Lindner und Lukas Jonen im Verbund mit Rückkehrer Christian „Krake“ Schlüter unter den Brettern für Recht und Ordnung sorgten.
Mit einer knappen Führung (35:31) im Rücken ging es in die Halbzeit, wo die Marschroute für die zweite Hälfte festgelegt und im Anschluss umgesetzt wurde. Mit knackiger Defense wurden die Offensiv-Bemühungen der Siegburger Griechen geschickt unterbunden und mit eigenen Fastbreak-Angriffen bestraft, auch wenn immer noch zu viele Chancen liegen gelassen wurden. Spätestens mit einem weiteren Treffer von jenseits der 6,76-Meterlinie durch Capitano Chris Henseler zum 59:39 war die Messe gelesen und der neunte Sieg der Saison war unter Dache und Fach.
Bereits am kommenden Wochenende wartet das nächste Spitzenspiel auf die Drachen, wenn es auswärts zum Duell mit dem punktgleichen Tabellenführer in Mondorf kommt.
Punkteverteilung: Latter (2), Reuffel (8), Langer (20/6-3er), Vieregge, Henseler (4/1), Schambeck, Lindner (8), Schlüter (3), Küpper, C. (8/1), Jonen (9), Küpper, S.
Next Game: 31.01.2020, 20:30 Uhr BG Mondorf-Sieglar 3 vs. Dragons Rhöndorf 4 (Halle 4 des Sekundarstufenzentrums Troisdorf-Sieglar)