Dragons Rhöndorf – feuer.und.flamme | Saisonabschluss im DragonDome

Saisonabschluss im DragonDome

Der erste Schmerz über das Ausscheiden aus den diesjährigen Playoffs ist verflogen und das Gefühl von Stolz auf das Erreichte löst die Leere der Enttäuschung Stück für Stück ab. Um gemeinsam eine letztlich erfolgreiche Dragons-Saison zu feiern und zu diskutieren laden die Dragons Rhöndorf am kommenden Samstag ab 18:00 Uhr zum öffentlichen Saisonabschluss in den DragonDome.

Bei bester Essens- und Getränkelage gilt es alle Spieler des diesjährigen Dragons-Ensembles nochmals zu würdigen und in die Sommerpause zu verabschieden und es wird viele Möglichkeiten geben, die vergangene Saison mit dem spielenden Personal Revue passieren zu lassen und auch die Möglichkeit zur Jagd nach Autogrammen und Fotos wird nicht zu kurz kommen. Den Abschluss des Dragons-Abend im sportlichen Wohnzimmer der Drachen vom Menzenberg bildet eine große Talkrunde mit den Trainern Thomas Adelt und Max Schwamborn, sowie Geschäftsführer Alexander Dohms und Olaf Stolz, Sportlicher Leiter der Telekom Baskets Bonn, die von Pressesprecher Daniel Stein und Klaus Beydemüller moderiert wird.

Damit keiner auf die gewohnte Geräuschkulisse eines Basketball-Spiels verzichten muss, wird zudem parallel das letzte Heimspiel der Herren 2 der Dragons gegen die Telekom Baskets Bonn 3 im DragonDome stattfinden und es besteht für jeden die Möglichkeit ehemalige Zweitliga-Spieler wie Franz Montag, Basti Winterhalter und Sebastian Korp in Aktion zu sehen und zu unterstützen.

Die Dragons Rhöndorf freuen sich darauf, die gesamte Dragons-Familie am kommenden Samstag ab 18:00 Uhr begrüßen zu dürfen. #FeuerUndFlamme