Dragons Rhöndorf – feuer.und.flamme | Spielabsage in Dorsten

Spielabsage in Dorsten

Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus wurden die BSV Münsterland Baskets Wulfen und die BG Dorsten von Seiten der Stadtverwaltung Dorsten dazu angehalten ihre Heimspiele am kommenden Wochenende abzusagen.

Als Folge dessen werden sowohl das Spiel zwischen der BG Dorsten und den Dragons Rhöndorf, als auch die Partie zwischen den gastgebenden BSV Münsterland Baskets Wulfen und dem SV Haspe 70 als 0:20-Niederlage für die Heimteams gewertet. Ebenso erhalten Dorsten und Wulfen einen Minuspunkt in der Tabelle, aber keine Strafe von Seiten des Verbands, was in den Statuten bei Spielen mit dieser Wertung zusätzlich vorgesehen wäre.

Tabellarisch können alle vier betroffenen Teams somit die volle Anzahl an Partien in der Abschluss-Tabelle vorweisen, bei bereits feststehenden Absteigern (Haspe & Essen) und einem feststehenden Meister der regulären Saison (RheinStars Köln).

Die Dragons Rhöndorf danken den Verantwortlichen der BG Dorsten und der BSV Münsterland Baskets Wulfen, dass beide Vereine diesen ungewöhnlichen Schritt mittragen, auch wenn es keine sportlich faire Lösung darstellt.

Ob und in welcher Form die Playoffs der 1.Regionalliga West ausgetragen werden steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Eine Entscheidung dazu wird in den kommenden Tagen erwartet. Die Dragons Rhöndorf werden auf ihrer Homepage und den sozialen Netzwerken dazu informieren.