Dragons Rhöndorf – feuer.und.flamme | U10: Erster Sieg im ersten Spiel

U10: Erster Sieg im ersten Spiel

Dragons Rhöndorf – Cologne Tune Squad 47-30 (11-6, 12-6, 10-2, 14-16)

Im ersten Spiel der neu formierten U10-Mannschaft fanden die Spieler schnell zusammen und konnten mit 47:30 den ersten Gewinn der neuen Saison einfahren.

Die Rhöndorfer Heimmannschaft hatte gegen das mit nur 5 Spielern angereiste Kölner Team von Beginn an alles im Griff. Obwohl die beiden Coaches Jonas und Niklas viele neue Spieler in ihre Mannschaft integrieren mussten, funktionierte das Zusammenspiel in der Offensive von Anfang an gut. Schon zur Pause hatte sich das Team einen komfortablen Vorsprung erspielt, der bis zum Spielende sogar noch ausgebaut werden konnte. Auch in der Defensive hatten die Dragons Ihre Gegenspieler in weiten Teilen gut im Griff und ließen im dritten Viertel nur 2 Punkte zu. Lediglich im letzten Spielvierteil ließ die Konzentration der Hausherren etwas nach und ermöglichte den Gegnern einige leichte Punkte.
Schon am nächsten Wochenende müssen die jungen Dragons bei den RheinStars Köln 2 erstmals in dieser Saison ihre Auswärtsqualitäten beweisen.

Es spielten: Adrian, Luc (2), Titus, Noah, Oskar (17/1), Pepe (2), Bent (15/1), Kayra, Lenn (11/1), Jonathan und Theo.