Dragons Rhöndorf – 2.Basketball-Bundesliga/ProB | U12w | Dragons Rhöndorf - 2.Basketball-Bundesliga/ProB

U12w

von links nach rechts: Paula Bartels, Jane Baumgärtner, Anna Finkbeiner, Greta Hildebrandt, Emilia Heinen, Headcoach Jonas Schmitz, Tara Liese, Fee Fibranz, Emilia Wuppermann, Heidi Plag, Fiona Frey
Es fehlen: Cherlinda Weckbecker, Nela Ridder, Johanna von Bargen



Spielplan, Ergebnisse und Tabelle:


U12w: Großer Kampf gegen den Tabellenführer.

Die Ausgangslage war klar: Auswärtsspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer, der mit 1094:348 Punkten in 13 Spielen seine Ausnahmestellung unterstrichen hat. Die eigene 29:101 Heimniederlage war zwar noch präsent, doch nicht mehr in den Köpfen! Die Dr

Jetzt aber App: Auch auf dem Handy immer #FeuerUndFlamme für die Dragons sein!.

Offizielle App der Dragons Rhöndorf ab sofort verfügbar für alle Android- und iOS-Betriebssysteme. Pünktlich zu den Playoffs ist die neue App der Dragons Rhöndorf fertig geworden und steht in ihrer ersten Version allen Smartphone- und Tablet-Nutzern

U12w: Klarer Sieg im Rückspiel.

Nachdem das Hinspiel gegen die DJK Köln-Nord am 11.11. knapp mit vier Punkten verloren wurde, war die Vorgabe für das Rückspiel am 03.03. klar: diesmal siegen WIR! Derart motiviert ging die Starting Five zum Sprungball – und verlor diesen. Die Kölne

U12w: In neuen Trikots zum Sieg.

Nach der deutlichen Heimniederlage vom letzten Wochenende ging es zu den Bergischen Löwen nach Herkenrath. Der aktuelle Tabellenletzte war der richtige Gegner zur richtigen Zeit. Siegesgewissheit löste die sonst stets präsenten Zweifel ab. Das konnten

U12w: Niederlage zum Rückrundenstart.

Zum Beginn der Rückrunde waren am 17.02.2018 die Tigers von der TG Neuss zu Gast in der SiBi-Halle. Gewarnt durch das Hinspiel, in dem die Tigers im vierten Viertel den klaren Sieg für sich sicherten, begannen die jungen Drachen sehr couragiert. Auf Aug

U12w: Punktreicher Sieg zum Jahresauftakt.

Im ersten Spiel des Jahres 2018 ging es zur SG BG Bonn-MTuS 2. In der Sporthalle der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule machten die Dragongirls von Beginn an klar, wie sie sich den Spielverlauf vorstellten: konzentriert zupackende Defense und dann möglichst

U12w: Mit einem Sieg in die Weihnachtspause.

Im letzten Spiel des Jahres 2017 waren die Vertreterinnen des Brühler TV zu Gast in der Sibi-Halle. Doch trotz der vorweihnachtlichen Stimmung waren die Dragongirls nicht zu Gastgeschenken aufgelegt. Vom Sprungball an waren die Hausherrinnen sofort präs

U12w: Klarer Sieg nach holprigem Start.

Nach der deutlichen Niederlage des vergangenen Spieltages hieß es im Training: „Auf geht’s Rhöndorf – kämpfen und siegen!“ So vorbereitet fuhren die Dragongirls nach Bad Münstereifel, um sich in der Halle des St. Angela Gymnasiums den ErftBask