Dragons Rhöndorf – feuer.und.flamme | Dragonladies gewinnen gegen Telekom Baskets mit 77:63 (18:15, 41:30; 60:50)

Dragonladies gewinnen gegen Telekom Baskets mit 77:63 (18:15, 41:30; 60:50)

Die Dragonladies starteten mit zwei Punkten durch Karo Krabbe ins Spiel, doch dann übernahm Bonn die Führung und in der 6. Spielminute stand es 9:15. Allerdings konnten die Gäste vom Drachenfels mit einem 9:0 Lauf kontern, mit 4 Punkten von im Angriff an dem Tag sehr stark spielenden Linda Brückner sowie 5 Punkten von Elli Emrich. Am Ende des ersten Viertels stand es 18:15. Telekom konnte in der 12. Spielminute nochmals zum 18:18 ausgleichen, doch dann nahmen die Dragonladies das Heft in die Hand. Jeweils 4 Punkte von Annika Otto und der späteren Topscorerin Karo Krabbe (20 Punkte) und die Dragonladies zogen auf 26:20 davon. Als dann Esther Kaltwasser bis zur 19. Spielminute 2 Dreier traf, war der Vorsprung auf 41:30 angewachsen. Zwar konnte Bonn nochmals in der 22. Spielminute auf 41:36 verkürzen, doch ein 10:0 Lauf, der durch die unermüdlich antreibende Nicola Happel, dem Kopf der Mannschaft, eingeleitet wurde und es stand in der 24. Spielminute 51:36. Die Vorentscheidung war gefallen. Es fehlte allerdings immer wieder die letzte Konsequenz und individuelle Fehler Einzelner im Spiel der Dragonladies, um das Spiel klar zu entscheiden. Telekom konnte ab dem Zeitpunkt das Spiel ausgeglichen gestalten, doch näher als eine 8 Punkte Differenz sollte der Gegner nicht mehr an die Dragonladies herankommen. Somit siegten die Dragonladies zum Ende verdient mit 77:63.

Die Trainer Martin Otto und Michael Löhr waren vom meist sehr hohen Tempo der Dragonladies angetan. Auch der Druck auf den Ball war meistens sehr hoch. An anderen Stellschrauben muss allerdings in der Woche gearbeitet werden, da mit dem BBZ Opladen am kommenden Wochenende um 16 Uhr in der Menzenberger Halle ein ganz anderer Brocken wartet, zumal die Dragonladies auf Nicola Happel verzichten müssen.

Punkte: Happel (6 Punkte), Emrich (7), Gontsarova (6), Flottmann (2), Vogt (0), Kaltwasser (8/2), Brückner (16/2) Kley (1), Otto (8), Krabbe (20), Karabatova (3)