Fabian Vermum ergänzt den Dragons Kader

Auf der Suche nach dem passenden Puzzleteil, um dem Kader der Dragons Rhöndorf für den Trainings- und Spielbetrieb die nötige Tiefe zu verleihen, sind die Verantwortlichen der Drachen fündig geworden und statten Guard Fabian Vermum mit einem Vertrag bis 2018 aus.
Seine basketballerische Grundausbildung erhielt der 1,88 Meter große Guard in der Kaderschmiede der Basketball Löwen Braunschweig, wo er 2013/2014 in der NBBL-Mannschaft der Löwen auf durchschittlich 6,2 Punkte und 2,7 Rebounds pro Partie kam.
Im Anschluss hieß es Fuß fassen im Herren-Basketball, was der heutige Kölner Sport-Student in der Zweitvertretung des ProB-Ligisten aus Wolfenbüttel tat. Für die Mannschaft der SG MTV/BG Wolfenbüttel konnte der flexible Guard 2015/2016 maßig Spielminuten in der 2. Regionalliga verbuchen, ehe es ihn im vergangenen Jahr studienbedingt in die Domstadt Köln zog, wo er sportlich in der Landesliga für die Mannschaft des TuS Brauweiler am Ball war, die vom neuen Co-Trainer der Dragons, Max Schwamborn, betreut wurde.
Bei den Dragons will der heute 21 Jährige wieder im Leistungssport Fuß fassen und sich durch gute Trainingsleistungen für die eine oder andere Minute auf dem Parkett der ProB empfehlen, was ihm Headcoach Thomas Adelt absolut zutraut: „Fabian hat sich im Probetraining hoch engagiert gezeigt und weiß die Chance bei uns zu schätzen. Er agiert mit viel Einsatz und nimmt seine Rolle als 12. Mann im Team zu 100% an.“
Profil
Name: Fabian Vermum
Position: Guard
Geburtstag: 23.03.1996
Größe: 1,88 m
Gewicht: 78 kg
Nationalität: deutsch
letzte Station: TuS Brauweiler
Der aktuelle Kader der Dragons Rhöndorf: Viktor Frankl-Maus, Yannick Kneesch, Alexander Möller, K.J. Sherrill, Patrick Reusch, Anton Geretzki, Thomas Michel, Valentin Blass, Fabian Vermum