Dragons Rhöndorf – 2.Basketball-Bundesliga/ProB | Herren 4: Erfolgreiche Rückkehr aus dem Trainingslager

Herren 4: Erfolgreiche Rückkehr aus dem Trainingslager

Dragons Rhöndorf 4 vs. Bonner SV Roleber 3 75:44 (20:10/13:15/25:8/17:11)

Der Spielverlauf: Zu ungewohnter Zeit an einem Dienstag-Abend empfing die Herren 4 der Dragons um Headcoach Daniel Stein die Konkurrenz aus Roleber zu einer verlegten Partie des 24. Spieltags der 2. Basketball-Kreisliga. Nachdem die Mannschaft zuvor mehrere Tage ein Trainingslager und balearischer Sonne abgehalten hatte, war die Müdigkeit in vielen Augen noch deutlich zu sehen und die junge Mannschaft aus Roleber witterte bereits beim Warm-Up die Chance auf eine Überraschung beim Tabellenzweiten vom Fuße des Drachenfels. Es folgte jedoch ein mehr als konzentrierter Start der Gastgeber, die mit einem 8:0-Lauf ins Spiel starteten und aus einer soliden Zonen-Defense immer wieder die gefürchtete Fastbreak-Maschine anwerfen konnten. Im zweiten Spielabschnitt ließen es die Drachen dann jedoch zu ruhig angehen und die Gäste kämpften sich Punkt um Punkt heran und waren beim Stand von 24:23 kurz davor erstmals in Führung zu gehen, was jedoch Tim Langer mit 8 Punkten zum Ende der ersten Halbzeit zu verhindern musste.

Nach erfolgreicher Regeneration in der Halbzeit war der Engerie-Tank wieder gefüllt und mit einem Wechsel auf eine Man-to-Man-Defense gelang es die Offense der Gäste kalt zu stellen, während in der Offense vor allem Tim Langer seinen Rhythmus gefunden hatte und immer wieder von jenseits der 6,75-Meterlinie traf und damit die Siegchance der Gäste frühzeitig begrub. Mit einem deutlichen 58:33 auf der Anzeigetafel ging es für beide Mannschaften in die finalen 10 Minuten, wo die Herren 4 letztlich das Spiel routiniert nach Hause brachte und am Ende einen verdienten 75:44-Erfolg feierte.

Bei noch zwei ausstehenden Spielen reicht nun ein weiterer Erfolg, um aus eigener Kraft den Aufstieg in die 1. Kreisliga endgültig in trockene Tücher zu bringen. Die nächste Chance dazu bietet sich bereits am morgigen Donnerstag, wenn es zum letzten Auswärtsspiel der Saison in Zülpich kommt.

Punkteverteilung: Lindner (12), Henseler (2), Reuffel (10), Welsch (6), Vieregge (7), Langer (17/5-3er), Latter (4), Küpper (7/1), Schlüter (2), Zahterogullari (4), Kampler (4)

Next Game: 19.04.2018, 20:30 Uhr TuS Zülpich 3 vs. Dragons Rhöndorf 4 (SH Blayer Straße)